Lehrgänge im Immobilienbereich

Die Immobilienbranche boomt. Der Handel und die Vermittlung von Immobilien bieten vielfältige, neue Tätigkeitsfelder, die Sie sich mit unseren anwendungsorientierten Lehrgängen erschließen können. Mit ihnen richten wir uns an Quereinsteiger ebenso wie an Berufstätige, die auf der Suche nach einer Aufstiegsqualifikation sind. Erfahren Sie hier mehr zu unserem Angebot.

Fachwissen in Theorie und Praxis für Immobilienverwalter

Immer mehr Immobilien werden professionell verwaltet und immer höher werden dabei auch die Erwartungen an die Verwalter selbst.

In unserem Lehrgang „Immobilienverwalter“ vermitteln wir Ihnen die Grundlagen der  Immobilienwirtschaft und des Immobilienmarktes. Daher ist er auch optimal zur Vorbereitung auf den Lehrgang „Immobilienfachwirt/-in  IHK“ im Herbst geeignet.

Ein umfassendes kaufmännisches Know-how, technisches Verständnis und kommunikative Fähigkeiten gehören zum Pflichtprogramm eines Immobilienverwalters. Um dieser verantwortungsvollen Aufgabe gerecht zu werden, erhalten Sie in unserem Lehrgang das Fachwissen – sowohl in der Theorie als auch in der Praxis.

Immobilienfachwirt/-in (IHK)

Immobilienfachwirte sind qualifiziert für Aufgaben und Funktionen auf der Ebene des mittleren Managements in Immobilienunternehmen und in immobilienwirtschaftlichen Organisationseinheiten von Unternehmen anderer Branchen oder in selbstständiger Tätigkeit. Im Lehrgang wird das Verständnis von Kernprozessen der Immobilienwirtschaft vermittelt, wie das Bewerten von immobilienwirtschaftlichen Sachverhalten auf der Basis von volkswirtschaftlichen, betriebswirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Zusammenhängen sowie teamorientiertes Konzipieren und Organisieren von immobilienwirtschaftlichen Projekten.

Ihr Interesse ist geweckt?

Anja Weiß
Karriere und Beruf
Pädagogische Mitarbeiterin
Lehrgänge, Bildungsprämienberatung, Raumvermietungen
0621 1076-146
a.weiss@abendakademie-mannheim.de
 
  1. Wir im Netz