Normalgewicht vor Schwangerschaft beste Prävention für Kind

Fotolia_170581058_Subscription_L: © nuzza11/fotolia.com
Ein normales Körpergewicht vor der Schwangerschaft ist die beste Prävention für das Kind. Dies war einer der Kernaussagen auf der Ernährungsfachtagung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) Baden-Württemberg am 21. September, den unsere pädagogische Mitarbeiterin Birgit Brux besuchte.

Zahlreiche Studien belegen, dass der Grundstein für Übergewicht und Stoffwechselstörungen wie Diabetes bereits vor der Geburt eines Menschen gelegt wird:  Das Gewicht der schwangeren Mutter ist entscheidend für die kindliche Entwicklung. Da eine Gewichtsabnahme in der Schwangerschaft dem ungeborenen Kind schaden kann, wird Frauen mit Kinderwunsch empfohlen, grundsätzlich auf ihr Gewicht zu achten, um die Schwangerschaft optimal zu beginnen.

Wer Impulse sucht, abzunehmen und Essgewohnheiten umzustellen, kann bei uns in diesem Semester zwischen mehreren Angeboten wählen. Eine Zusammenstellung ausgewählter Kurse finden Sie am Ende dieses Artikels.

Bewegungskurse und auch Stressreduktionskurse wirken unterstützend beim Abnehmen. Auch hier finden Sie in unserem breit gefächerten Programm den passenden Kurs.

Auf der Tagung wurde mehrfach die positive Wirkung des Stillens auf die kindliche Entwicklung hervorgehoben. In unseren Baby-Eltern-Kursen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihr Kind in ruhiger, entspannter Atmosphäre zu stillen!
 
  1. Wir im Netz