"Nimm's nicht persönlich" - Umsetzbare Strategien zum Umgang mit Kränkungen

Eine unverschämte Bemerkung des Partners, eine gezielte Herabsetzung vom Vorgesetzten oder ein Kollege, der einem ständig Vorwürfe macht - im beruflichen wie im privaten Alltag sind wir ständig mit Konflikten konfrontiert, in denen die Sachebene verlassen wird und persönliche Kränkungen entstehen. Dabei wird unser Selbstwertgefühl angegriffen und wir reagieren auf den persönlichen Angriff stärker als auf die sachlichen Argumente. Der Vortrag zeigt Methoden und Haltungen auf, die es uns erlauben, in solchen Situationen gelassen zu bleiben, so den Zugang zu unseren Kompetenzen zu behalten und souverän zu antworten, ohne uns in der Sache "klein zu machen".

N121006
Kursleitende: Wolfgang Hübner, Heilpraktiker für Psychotherapie

1 Abend, 17.01.2018,
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Abendakademie, U 1, 16 - 19, 68161 Mannheim, Seminarraum 06, Abendakademie, Raum 06
11,00 €
Die Veranstaltung ist bereits beendet. Sollten Sie Interesse an einer anderen Veranstaltung haben kontaktieren Sie uns bitte.
Der Anmeldeschluss ist erreicht. Bei Interesse kontaktieren Sie den unten genannten Ansprechpartner.
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Dorit Rode
Gesellschaft und Politik, Kultur, vhs on tour
Pädagogische Mitarbeiterin
0621 1076-116
d.rode@abendakademie-mannheim.de
 
  1. Wir im Netz