Übersäuerter Magen - Behandlungsmöglichkeiten aus der Naturheilkunde und Ernährungstherapie

Nicht nur die Liebe geht durch den Magen - leider spüren wir manchmal auch seelische Belastungen und Stress in der Magengrube. Weitere häufige Ursachen für Magenbeschwerden sind falsche Ernährung, Alkohol oder Nikotin. Die Referentin erklärt die Funktionsweise des Magens und die Bedeutung eines guten Magensaftes und streift kurz die klassische schulmedizinische Behandlung mit Säureblockern. Sie erläutert eine magenfreundliche ausgewogene Ernährung (mit vielen praktischen Tipps) und stellt naturheilkundliche Mittel vor, die unterstützend wirken können.

R230178
Kursleitende: Rita Fehst, Gesundheits- und Ernährungsberaterin

1 Abend, 18.04.2018,
Mittwoch, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Abendakademie, U 1, 16 - 19, 68161 Mannheim, Seminarraum 413, Abendakademie, Raum 413
15,00 €
Die Veranstaltung ist bereits beendet. Sollten Sie Interesse an einer anderen Veranstaltung haben kontaktieren Sie uns bitte.
Der Anmeldeschluss ist erreicht. Bei Interesse kontaktieren Sie den unten genannten Ansprechpartner.
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Birgit Brux
Gesundheit, Tanz & Lebensart, junge Familie
Pädagogische Mitarbeiterin
0621 1076-108
b.brux@abendakademie-mannheim.de

Weitere Veranstaltungen von Rita Fehst

Mannheim
R230198 02.05.18
Mi
 
  1. Wir im Netz