Das All und Wir

Goethes Faust ringt mit den Worten "dass ich erkenne, was die Welt im Innersten zusammenhält" (Faust I, Nacht), darum, zu begreifen, welche Gesetzmäßigkeiten unserer Welt zugrunde liegen. Aus der Zusammenschau der Forschungsergebnisse aus unterschiedlichen Wissensgebieten ergibt sich ein zeitgemäßes Verständnis unserer Welt und damit auch eine neue Art des Philosophierens.

M114005
Kursleitende: Prof. Dr. Jürgen Schneider, Philosoph

1 Vormittag, 25.06.2017,
Sonntag, 11:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Abendakademie, U 1, 16 - 19, 68161 Mannheim-Innenstadt, Raum: "Cafe U 1"
10,00 €
Vorverkauf 10 €, Tageskasse 12 €
Die Veranstaltung ist bereits beendet. Sollten Sie Interesse an einer anderen Veranstaltung haben kontaktieren Sie uns bitte.
Der Anmeldeschluss ist erreicht. Bei Interesse kontaktieren Sie den unten genannten Ansprechpartner.
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Dr. Gerlinde Kammer
Gesellschaft und Politik, Kultur, vhs on tour,
Schulen, Grundbildung, Barriere-frei lernen
Abteilungsleiterin
0621 1076-106
g.kammer@abendakademie-mannheim.de

Weitere Veranstaltungen von Prof. Dr. Jürgen Schneider

Mannheim-Schönau
N134501 13.09.17
Mi
 
  1. Wir im Netz