Einführung in Tai Chi Qigong (Wustil)

Die Bewegungen im Wustil sind fließend und harmonisch. Sie können zu körperlicher und geistiger Ausgeglichenheit verhelfen. In den Bewegungen erreicht man einen meditationsähnlichen Zustand: "Ruhe in den Bewegungen, Bewegungen in der Ruhe." Der Kreislauf stabilisiert sich, die ruhige Atmung wird vertieft. Die sanften Übungen wirken wohltuend auf den gesamten Bewegungsapparat. Sie stärken die körperlichen Kräfte, ohne dabei anzustrengen. Durch gleichzeitige Konzentration und Entspannung wird der Übende frei von störenden Gedanken. Geübt werden fünf schlichte Bewegungen, die sich 3 bis 9 mal wiederholen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, flache, bewegliche Schuhe.

N238340
Kursleitende: Lai-Ngan Roseboom-Lo

1 Nachmittag, 13.01.2018,
Samstag, 14:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Abendakademie, U 1, 16 - 19, 68161 Mannheim, Entspannungsraum 601, Abendakademie, Raum 601
16,00 €
Die Veranstaltung ist bereits beendet. Sollten Sie Interesse an einer anderen Veranstaltung haben kontaktieren Sie uns bitte.
Der Anmeldeschluss ist erreicht. Bei Interesse kontaktieren Sie den unten genannten Ansprechpartner.
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Birgit Brux
Gesundheit, Tanz & Lebensart, junge Familie
Pädagogische Mitarbeiterin
0621 1076-108
b.brux@abendakademie-mannheim.de
 
  1. Wir im Netz