Methodeneinsatz im praktischen Projektmanagement

Jedes Projekt hat seine eigenen Gesetze, jedoch bestimmen Sie die Regeln als Projektleiter/-in. Sie geben den Rahmen vor, binden die Schnittstellen, optimieren die Prozesse und halten Ihr Team am Laufen. Sie lernen in diesem Seminar, Methoden und Instrumente, die Ihnen helfen, die Kommunikation zu verbessern, Konflikte aus dem Weg zu räumen, ihre Mitarbeiter und Kollegen zu motivieren und somit den Erfolg des Projekt zu sichern.
Inhalte:
- Basisinformationen gem. DIN 69901
- Projektmanagement: Grundprinzipien
- Themen: Business Case, Organisation, Qualität, Pläne, Risiken, Änderungen, Fortschritt
- Prozesse
- Vorbereiten eines Projekts
- Lenken, Initiieren und Steuern
- Soziale Kompetenz für Projektleiter
- Führung (Teambildung)
- Motivation
- Konfliktmanagement
- Steuerung der Stake Holder
- Tipps für Projektmanager

Dieses Modul ist Teil des Lehrgangs Geprüfte/r Projektleiter/in.

M421050
Kursleitende:


140,00 €
Die Veranstaltung ist bereits beendet. Sollten Sie Interesse an einer anderen Veranstaltung haben kontaktieren Sie uns bitte.
Der Anmeldeschluss ist erreicht. Bei Interesse kontaktieren Sie den unten genannten Ansprechpartner.
Belegung:
 
  1. Wir im Netz