Ausstellung Home Kong

Ausstellungseröffnung: Mi, 1. April, 18 Uhr, Abendakademie, Foyer, Eintritt frei

Ausstellungsdauer: 1.4.2020 – 30.5.2020


Jürgen Carmanah, Fotograf und Dokumentarfilmer

Hongkong ist anders, ganz anders als viele glauben. Sicher, das Geld regiert hier die Welt, doch hinter den Wolkenkratzerfassaden und in den Straßenschluchten dieser faszinierenden Stadt gibt es ein anderes Hongkong. Es ist ein Hongkong, dem diejenigen, die diese Stadt lieben und in ihr leben, einen besonderen Namen gegeben haben: „HOME KONG“. Folgen Sie Jürgen Carmanah durch seine Ausstellung, sein „HOME KONG“.

Jürgen Carmanah

ist leidenschaftlicher Weltreisender, Fotograf und Dokumentarfilmer. Die Welt ist sein Zuhause, und er arbeitet im In- und Ausland als Fotograf, Filmemacher und Autor. Seine Spezialgebiete sind Reisefotografie und Fotografie im Bereich Luftfahrt/Luftbildfotografie.

Als Kursleiter unterrichtet er in der Mannheimer Abendakademie Fotografie für Anfänger und Fortgeschrittene. Sein Workshop „Lightscapes - Bildkomposition in der Fotografie“ ist einzigartig. Er entwickelte mit „Lightscapes“ einen außergewöhnlichen Baukasten für die Bildkomposition, mit dem jeder auf faszinierend einfache Art und Weise großartige Bildkompositionen in der Fotografie gestalten und umsetzen kann.

Mehr Infos über ihn und seine fotografischen Arbeiten finden Sie im Internet auf seiner Website unter www.carmanah.is

Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di, Do, 9.30 - 12.30 Uhr
Mo, Di, Do, 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Mo - Fr, 10 - 12 Uhr
Mo - Do, 14 - 16 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Anmeldung/Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 18 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Barkasse
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus nur während des regulären Kursbetriebs geöffnet.