junge vhs

Aufgebaut so hoch da droben: Der Wald - ein deutscher Mythos? Montagsvortrag



Kursnummer W131011
Beginn Mo., 21.12.2020, 15:00 - 16:30 Uhr
Dauerdetails Anmeldung erforderlich: online unter www.abendakademie-mannheim.de oder telefonisch unter 0621 1076-150.
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursleitung Dorothee Oettli
Kursort
Abendakademie, Saal
U1, 16 - 19, 68161 Mannheim

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Tina Kaufmann
Telefon 0621/1076-190
t.kaufmann@abendakademie-mannheim.de

Seit Tacitus' Erzählungen von den Germanen scheint es sicher, dass die Deutschen eine ganz besondere Beziehung zum Wald haben. Der "Mythos Wald" ist jedoch weitgehend ein Produkt des 19. Jahrhunderts. Vorher galt er als ein Ort, den man ob seiner vielfältigen Gefahren eher mied. Erst die Romantik mit ihrer Suche nach den Ursprüngen und den Nachtseiten der Natur machte ihn zu einem geheimnisvollen und vieldeutigen Ort. Gedichte, Geschichten (Eichendorff, Brentano, Tieck) und ebenso eindrucksvolle Bilder (Friedrich, Carus, Schwind, Richter) entstanden. Im Dritten Reich nationalistisch vereinnahmt, hat heute die Waldthematik mit dem Klimawandel eine ganz neue Dimension bekommen.





Datum
Mo. 21.12.2020
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
U1, 16 - 19, Abendakademie, Saal


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di und Do 9.30 - 12.30 und 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung.
Mo - Do, 10 - 12 und 14 - 16 Uhr

Anmeldung und Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr
Die öffentliche Barkasse steht zurzeit nicht zur Verfügung.

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus zurzeit nur für den Kursbetrieb geöffnet.