junge vhs

"Und nun tanzen Sie die Farbe Blau!" (Gertrud Grunow) Bauhaus-Frauen - Meisterinnen in Kunst, Handwerk und Design Lesung und Gespräch In Zusammenarbeit mit Rhein-Neckar Industriekultur e.V. und dem Ökumenischen Bildungszentrum sanctclara

Neuer Kurs Highlight

Kursnummer T132004
Beginn Mi., 03.04.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Status Kurs abgeschlossen
Kursleitung Dr. Ulrike Müller
Kursort Ökumenisches Bildungszentrum sanctclara, B 5, 19

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Dr. Gerlinde Kammer
Telefon 0621/1076-106
g.kammer@abendakademie-mannheim.de

Der Beitrag der Bauhaus-Frauen zur Entwicklung der Moderne in Kunst und Design wurde lange Jahre ignoriert. Bekannt sind Bauhaus-Gestalterinnen wie Marianne Brandt, Gunta Stölzl oder Alma Buscher. Bis heute fehlt die Würdigung von schöpferischen Leistungen, Arbeiten und Namen weiterer bedeutender Künstlerinnen. Wer kennt bis jetzt Lou Scheper, Benita Otte oder Ilse Fehling, ihre Ideen und ihr Werk?
Dr. Ulrike Müller, Autorin des Buches "Bauhaus-Frauen" gibt Einblicke in die Situation der Frauen am Bauhaus. Lesend und erzählend stellt sie uns ausgewählte Lehrerinnen und Schülerinnen vor, u.a. aus den Bereichen Pädagogik, Wandmalerei, Weberei, Fotografie, Keramik und Architektur. Dazu folgt sie einigen Lebens- und Arbeitsbiografien bis in die Zeit des Nationalsozialismus, der für viele Frauen Exil, für einige auch ihren gewaltsamen Tod bedeutete. Die, die überlebten, wirkten vielfach in anderen Ländern weiter. Mit ihren Büchern und Publikationen trägt Ulrike Müller wesentlich dazu bei, das Wirken dieser Frauen bekannt zu machen.


Kurs abgeschlossen



Datum
Mi. 03.04.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di, Do, 9.30 - 12.30 Uhr
Mo, Di, Do, 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Mo - Fr, 10 - 12 Uhr
Mo - Do, 14 - 16 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Anmeldung/Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 18 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Barkasse
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus nur während des regulären Kursbetriebs geöffnet.