junge vhs

Climate-Fiction - 'The Day after tomorrow' als filmischer Begründer eines neuen Genres In Kooperation mit Cinema Quadrat und den Reiss-Engelhorn-Museen Climate Fiction - Klimawandel im Film In Kooperation mit den rem und dem Cinema Quadrat

Neuer Kurs Highlight

Kursnummer W130001
Beginn Mi., 14.10.2020, 19:00 - 21:30 Uhr
Dauerdetails Anmeldung erforderlich unter www.cinema-quadrat.de
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Termin
Status Kurs abgeschlossen
Kursleitung Dr. Peter Bär
Prof. Dr. Prof. Wilfried Rosendahl
Kursort Cinema Quadrat, K 1, 2

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Dorit Rode
Telefon 0621/1076-116
d.rode@abendakademie-mannheim.de

"The Day after tomorrow" von Roland Emmerich gilt als filmischer Begründer eines neuen Genres "Climate-Fiction", welches sich in Anlehnung an den Begriff Science-Fiction mit möglichen Folgen des Klimawandels künstlerisch auseinandersetzt. Der Block-Buster aus dem Jahr 2004 wird aus cineastischer Sicht von Dr. Peter Bär, Cinema Quadrat und im Anschluss an den Film unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten von Prof. Dr. Wilfried Rosendahl, Reiss-Engelhorn-Museen, kommentiert.

Anmeldung nur unter www.cinema-quadrat.de! Es gibt keine Abendkasse!


Kurs abgeschlossen



Datum
Mi. 14.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di und Do 9.30 - 12.30 und 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung.
Mo - Do, 10 - 12 und 14 - 16 Uhr

Anmeldung und Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr
Die öffentliche Barkasse steht zurzeit nicht zur Verfügung.

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus zurzeit nur für den Kursbetrieb geöffnet.