Bildungs- und Teilhabepaket

Bildungs- und Teilhabepaket

Familien, die eine der folgenden Leistungen beziehen, haben Anspruch auf Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung:

  • SGB II (Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld)
  • Sozialhilfe nach dem SGB XII oder § 2 AsylbLG
  • Wohngeld oder Kinderzuschlag nach dem BKGG


Teil dieses Pakets ist die Lernförderung (Nachhilfe). Die Schule muss bestätigen, dass Ihr Kind Lernförderung braucht. Dann können Sie einen Antrag stellen, damit Sie keine Kosten haben. Die vollständigen Unterlagen müssen beim Team Bildung und Teilhabe im Jobmarkt (K 1, 7-13) abgegeben werden. Dort wird Ihr Antrag geprüft. Wenn der Antrag bewilligt wird, erhalten Sie einen „Gutschein für Lernförderung im Rahmen von Bildung und Teilhabe“, mit dem die Nachhilfe bezahlt wird.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Antragsstellung.
Außerdem stehen jedem Kind 120 € pro Jahr zur Verfügung, um eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Auch dieser Gutschein kann für Kurse der Abendakademie verwendet werden.

Anträge zum Bildungs- und Teilhabepaket und mehr Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Mannheim.

Nähere Informationen erhalten Sie bei:

Gerhard Steinbach
Fachbereichsleiter
Telefon: 0621 1076-184
g.steinbach[at]abendakademie-mannheim.de

Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di und Do 9.30 - 12.30 und 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung.
Mo - Do, 10 - 12 und 14 - 16 Uhr

Anmeldung und Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr
Die öffentliche Barkasse steht zurzeit nicht zur Verfügung.

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus zurzeit nur für den Kursbetrieb geöffnet.