Unsere Vorträge auf einen Blick

Deutschlands schwieriges Erbe: Die stillen Spuren der Kolonialzeit Vortrag im Rahmen der einander.Aktionstage 2019 In Zusammenarbeit mit KulturQuer Querkultur Rhein-Neckar e.V. und Save Me Mannheim

Neuer Kurs Highlight

Kursnummer U102007
Beginn Mo., 14.10.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr frei
Dauer 1 Termin
Status Kurs abgeschlossen
Kursleitung Prof. Dr. Manfred Loimeier
Kursort
Abendakademie, Saal
U1, 16 - 19, 68161 Mannheim

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Dorit Rode
Telefon 0621/1076-116
d.rode@abendakademie-mannheim.de

Die Bundesrepublik Deutschland sieht sich nicht als ehemalige Kolonialmacht, jedoch ruhen die Fundamente des deutschen Staatswesens auf dem imperialistischen Streben des 19. Jahrhunderts. Da sich die Bundesrepublik - im Gegensatz etwa zu Frankreich oder Großbritannien - nicht mit den Unabhängigkeitsbestrebungen afrikanischer Staaten in den 1950er Jahren konfrontiert sah, konnten hierzulande Strukturen des Kolonialismus ungebrochener überdauern. Das zeigt sich zum Beispiel in TV-Serien, in denen Stereotypen der deutschen Kolonialliteratur fortwirken und den Glauben der weißen Überlegenheit fortschreiben.


Kurs abgeschlossen



Datum
Mo. 14.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
U1, 16 - 19, Abendakademie, Saal


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di, Do, 9.30 - 12.30 Uhr
Mo, Di, Do, 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Mo - Fr, 10 - 12 Uhr
Mo - Do, 14 - 16 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Anmeldung/Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 18 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Barkasse
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus nur während des regulären Kursbetriebs geöffnet.