Unsere Vorträge auf einen Blick
Kursdetails

Sackfabriken und Jutekolonie - Berichte vom zähen Rohstoff Jute

Neuer Kurs

Kursnummer Y101010
Beginn Di., 12.10.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Dauerdetails Bitte melden Sie sich an! Aufgrund der geltenden Coronabestimmungen sind die Plätze begrenzt.
Kursgebühr frei
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursleitung Barbara Ritter
Kursort
Abendakademie, Saal
U1, 16 - 19, 68161 Mannheim

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Silke Kowalski
Telefon 0621/1076-109
s.kowalski@abendakademie-mannheim.de

Vortrag in Zusammenarbeit mit Rhein-Neckar-Industriekultur e.V., Arbeitskreis Kolonialgeschichte Mannheim und Mannheimer Bündnis für gerechten Welthandel im Rahmen der einander.Aktionstage


Jute wird nicht nur für Säcke verarbeitet, sie ist mengenmäßig nach der Baumwolle die wichtigste Naturfaser für die Auto- und Bauindustrie. 10 bis 12 Millionen Kleinbauern leben heute weltweit von ihrer Produktion und Weiterverarbeitung. Unter welchen postkolonialen Bedingungen?

Vor 100 Jahren war in Mannheim die "Spinn" - die "Süddeutsche Juteindustrie" - ein Ort übelster Ausbeutung. Um 1900 wurde sie als Aktiengesellschaft u.a. durch den Kolonialunternehmer Ferdinand Scipio gründet.

Die über 1000 Beschäftigten waren meist Frauen und Mädchen, die in Italien, Österreich und Ungarn angeworben worden waren. Sie hausten auf engstem Raum im Wohnheim vor der sogenannten Jutekolonie in Sandhofen. Trotz schwieriger sprachlicher Verständigung organisierten diese Arbeiterinnen 1906 und 1921 Streiks für einen effektiven Zehnstundentag und höhere Löhne. Zehn Wochen war die Fabrik lahmgelegt.


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie dem Vortrag im Saal der Abendakademie folgen wollen! Aufgrund der geltenden Coronabestimmungen sind die Plätze begrenzt.


Der Vortrag wird außerdem live auf unserem YouTube-Kanal übertragen. Dazu ist keine Anmeldung nötig. Hier kommen Sie direkt zum Vortrag.






Datum
Di. 12.10.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
U1, 16 - 19, Abendakademie, Saal


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Wir sind telefonisch erreichbar
Mo. - Do. 10 - 16 Uhr
und Fr. 10 - 13 Uhr

Beratungstermine bekommen Sie
an unserem Infopunkt

Mo. - Do. 10 - 14 Uhr

Unser Haus ist derzeit für Publikumsverkehr nur eingeschränkt geöffnet.