Orange the World

Orange the World

Zonta sagt NEIN zu Gewalt an Frauen

Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen.

Und so werden unter dem Motto „Orange the World – NEIN zu Gewalt an Frauen“ wieder viele Mannheimer Gebäude und Wahrzeichen in Orange erstrahlen. Als ein sichtbares Zeichen gegen ein Problem, dessen Tragweite immer noch unterschätzt wird.

Mit dabei – natürlich wir – die Mannheimer Abendakademie – in enger Zusammenarbeit mit dem Zonta Club Mannheim.

Pressemitteilung von Zonta vom 22.11.2021.

Impressionen 2020

Gewalt hat viele Gesichter

Gewalt geht uns alle an – Wie wir uns selbst und für andere wehren können. Melden Sie sich an zur Abschluss-Podiumsdiskussion der Themeninsel "Gewalt" des Mannheimer Bündnisses für ein Zusammenleben in Vielfalt.

Fr., 26.11.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Gewalt geht uns alle an - Wie wir uns selbst und für andere wehren können, Abschluss-Podiumsdiskussion der Themeninsel "Gewalt" des Mannheimer Bündnisses für ein Zusammenleben in Vielfalt.


Von Kursen für Zivilcourage über den richtigen Umgang mit einem digitalen „Shitstorm“ bis hin zur rechtsmedizinischen Spurensicherung – wie man sich am besten gegen Hetze, Drohungen oder Angriffe wehren kann, darüber diskutieren am Freitag, 26. November, um 19.30 Uhr in der Mannheimer Abendakademie Expertinnen der Rechtsmedizin, der Polizei, der Seelsorge und der Häuslichen Gewalt.

Mit dabei sind Pfarrerin Ilka Sobottke, Nazan Kapan, Geschäftsführerin Mannheimer Frauenhaus e.V., Prof. Kathrin Yen, Leiterin der Gewaltambulanz in Heidelberg und Tanja Kramper, Opferschutzkoordinatorin und Expertin für häusliche Gewalt vom Polizeipräsidium Mannheim. Zur Eröffnung spricht Claus Preißler, Integrationsbeauftragter der Stadt Mannheim und die Moderatorin der Podiumsdiskussion ist Lisa Wazulin vom Mannheimer Morgen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Sie wird gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“, das im Rahmen der "einander.Themeninseln" des Mannheimer Bündnisses für ein Zusammenleben in Vielfalt das Voneinander-Lernen und das Miteinander-Handeln der Bündnispartner*innen unterstützen soll.

Sie können die Diskussion am Veranstaltungstag direkt auf unserem YouTube-Kanal live verfolgen und sich aktiv mit Ihren Fragen daran beteiligen.

Gloria Morena auf unserem Youtube-Kanal

Gloria Morena hat häusliche Gewalt selbst erlebt. Als bekannte Aktivistin hat sie einen eigenen Podcast und gibt rechtliche und praktische Tipps zur Flucht aus einem Leben mit Gewalt. Die Mutter von zwei Kindern hat rund 16.000 Follower auf Instagram und es sich zur Aufgabe gemacht, das Thema in die Öffentlichkeit zu bringen.

In unserer Online-Veranstaltung hat sie zum Thema „Häusliche Gewalt“ Erfahrungen und Lösungsansätze für den Weg zurück in ein freies Leben vermittelt.

Die Aufzeichnung finden Sie auf der linken Seite.

Broschüre mit Hilfsangeboten rund um das Thema Gewalt

Der Mannheimer Frauenhaus e.V., der ZONTA Club Mannheim e.V. und die Mannheimer Abendakademie haben im Rahmen der Themeninsel Gewalt des Mannheimer Bündnisses eine Broschüre mit Hilfsangeboten erarbeitet.
Die Broschüre ist kostenlos und steht hier zum Download bereit.

Sie können sich hier die Broschüre als PDF-Datei herunterladen.
(Die Broschüre wurde unter größter Sorgfalt erarbeitet. Dennoch können Druckfehler und Falschinformationen nicht vollständig ausgeschlossen werden. Der Mannheimer Frauenhaus e.V. (im Impressum ist der Verein als Herausgeber benannt) übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte dieser Veröffentlichung, ebenso nicht für Druckfehler.)

Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Wir sind telefonisch erreichbar
Mo. - Do. 10 - 16 Uhr
und Fr. 10 - 13 Uhr

Beratungstermine bekommen Sie
an unserem Infopunkt

Mo. - Do. 10 - 14 Uhr

Unser Haus ist derzeit für Publikumsverkehr nur eingeschränkt geöffnet.