Programm
Kursdetails

Rom für Fortgeschrittene Eine 7-tägige Studienfahrt abseits der großen Touristenströme

Neuer Kurs Highlight

Kursnummer T188000
Beginn So., 31.03.2019, 08:00 - 22:00 Uhr
Dauerdetails EZ-Zuschlag: 290 €
Kursgebühr 1419,00 €
Dauer 7 Termine
Status Plätze frei
Kursleitung Inge Kunz
Kursort Treffpunkt: Flughafen Frankfurt/Main

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Dr. Gerlinde Kammer
Telefon 0621/1076-106
g.kammer@abendakademie-mannheim.de

Wer schon einmal in Rom war, kennt die Touristenmassen rund um die bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Wir wollen dem aus dem Weg gehen, aber trotzdem echte Highlights erleben und ein bisschen am Leben der Römer teilnehmen.
Unser 4-Sterne-Hotel liegt in Bahnhofsnähe, was bestmögliche Anbindung an alle Nahverkehrsmittel bedeutet und gleichzeitig die Möglichkeit bietet, interessante Stadtteile direkt zu Fuß zu erreichen. Die meisten Ziele werden wir allerdings mit U-Bahn, Straßenbahn oder Stadtbussen ansteuern, wozu jeder Teilnehmer eine Wochenkarte für den ÖPNV erhält.
Das Programm ist bewusst nicht überladen, damit genügend Freizeit bleibt für eigene Erkundungen oder Stadtspaziergänge unter meiner Führung. Wir werden auf den Aventin steigen, den Stadtteil Testaccio mit dem Scherbenhügel und dem alten Schlachthof durchstreifen und ins Ausgehviertel Trastevere kommen, wobei auch Markthallen und Eisdielen auf dem Weg liegen.
An den Abenden werden wir typisch römische Lokale in verschiedenen Stadtteilen besuchen, um von der römischen Pizza über Artischocken bis hin zu Baccalà die verschiedensten Spezialitäten kennenzulernen.
Die ausgesuchten Museen sind zwar weniger überlaufen, bieten aber nichtsdestotrotz hervorragende Ausstellungsstücke in beeindruckender Umgebung.
Zu unserem Programm gehört diesmal auch die Umgebung von Rom, wo wir der herrlichen Landschaft der Castelli Romani in Tivoli begegnen. Ebenso steht Ostia auf dem Programm mit Besuch des alten und neuen Hafens der Stadt.
Es ist offensichtlich, dass Sie trotz der vielen Unternehmungen auch mit dieser Reise die Stadt nicht vollständig erobern werden, es bleiben noch viele weitere lohnende Ziele, die Sie in späteren Romreisen erkunden können.

Programm:

Sonntag, 31.3.: Anreise
Ankunft Flughafen Fiumicino mit Lufthansa LH 232 um 12.35 Uhr
Nach dem Einchecken besteht die Möglichkeit zu einem Spaziergang im Park Villa Borghese, wo man das Sonntagstreiben der römischen Familien erleben kann mit Heimweg über die Via Veneto. Oder Sie brechen zu ersten eigenen Erkundungen auf. Angebot zum Abendessen mit der Gruppe in einem gutbürgerlichen Lokal.

Montag, 1.4.: Tivoli
Ganztagesausflug mit Bus und Bahn nach Tivoli mit Besuch der Hadriansvilla und der Villa d`Este. Gelegenheit zu einem mittäglichen Imbiss zwischen den Führungen.
Abend zur freien Verfügung.

Dienstag, 2.4.: Dioklezianthermen – Kirchen S. Maria degli Angeli, S. Carlo und S. Andrea
Spaziergang mit Besichtigung der Dioklezianthermen hin zum Quirinalshügel mit Besuch der Kirchen S. Maria degli Angeli (Michelangelo), S. Carlo (Borromini ) und S. Andrea (Bernini).
Nachmittag zur freien Verfügung oder Angebot nach Absprache mit den Teilnehmern.
Am späten Nachmittag können wir bei einem Spaziergang am Tiberufer das Kunstwerk anschauen, das William Kentridge der Stadt Rom geschenkt hat. Wir laufen über die Tiberinsel ins alte jüdische Ghetto, wo wir auch das Abendessen einnehmen.

Mittwoch, 3.4.: Ostia Antica
Nach einem späten Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Ostia Antica, wo uns in den Ausgrabungen des alten Hafens eine Führung erwartet. Unterwegs kommen wir an der Piramide vorbei und schlendern über den Protestantischen Friedhof, wo Goethes Sohn August, aber auch der Kommunist Gramsci beerdigt sind.
Nach der Besichtigung fahren wir weiter ins heutige Ostia, wo wir zum Abendessen in einem Fischrestaurant am Meer einkehren.

Donnerstag, 4.4.: Centrale Montemartini – Basilika S. Paolo fuori le Mura
Wir besuchen das bemerkenswerte Museum „Centrale Montemartini“, das in einem alten Industriedenkmal untergebracht ist. Danach geht es zur Basilika S. Paolo fuori le Mura, die bis zum Bau der Peterskirche die größte und schönste Kirche Roms war.
Für einen Mittagsimbiss begeben wir uns ins Gourmetkaufhaus Eataly.
Am späten Nachmittag erklimmen wir zum Sonnenuntergang den Aventin, um anschließend in Testaccio in einer typischen Pizzeria zu Abend zu essen.

Freitag, 5.4.: Museum MAXXI
Der Vormittag ist dem modernen Rom gewidmet. Wir fahren in den Stadtteil Flaminio, wo wir das Auditorium Renzo Pianos und das Museum MAXXI der Architektin Zaha Hadid besuchen.
Nachmittag zur freien Verfügung bzw. zum Verbleib im Museum.
Für den letzten Abend ist ein Bummel durch das Ausgehviertel Trastevere geplant, wo wir in einer Trattoria einkehren.

Samstag, 6.4.: Zur freien Verfügung - Abreise
Nach dem Auschecken aus unserem Hotel haben Sie Gelegenheit zum Einkaufsbummel z.B. im nahegelegenen Stadtteil Monti, wo zahlreiche kleine Boutiquen junger Designer entstanden sind und an diesem Vormittag auch ein Modemarkt stattfindet. Vielleicht interessiert Sie auch eine der Ausstellungen im Palazzo degli Esposizioni oder Sie möchten die restlichen Stunden nach eigenen Vorstellungen verbringen.
Das Gepäck wird bis zum Transfer zum Flughafen um 15 Uhr im Hotel aufbewahrt.
Rückflug um 18.20 Uhr.

Leistungen:
Flüge mit Lufthansa Frankfurt – Rom Fiumicino – Frankfurt
31. März 2018: Abflug 10.45 Uhr – Ankunft 12.30 Uhr
06. April 2018: Abflug 18.20 Uhr – Ankunft 20.15 Uhr
6 Übernachtungen im 4* Hotel PIRAM ROMA
Übernachtung mit Frühstücks-Buffet
Nicht eingeschlossen ist die Bettensteuer z.Zt. Euro 6,-- pro Person und Tag
Assistenz am Flughafen bei Ankunft
Bustransfers Flughafen – Hotel – Flughafen
Wochen-Fahrkarten für öffentliche Verkehrsmittel
Fahrkarten für die Fahrt nach Tivoli
Führungen wie beschrieben mit Eintritten
Reisebegleitung der Mannheimer Abendakademie
Qualifizierte deutschsprachige Reiseführung in Rom lt. Programm

Das ausführliche Reiseprogramm mit Leistungen und Anmeldeformular schicken wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.
Nur schriftliche Anmeldung möglich.

Veranstalter i.S. des Reisevertragsrechts:
B&S-Reisen - Bildungs- und Studien-Reisen GmbH Gabriela Mueller,
Geschäftsführer Friedrich Müller, Pattbergstr. 15, D-74867 Neunkirchen
Es gelten deren Geschäftsbedingungen.





Datum
So. 31.03.2019
Uhrzeit
08:00 - 22:00 Uhr
Ort
Datum
Mo. 01.04.2019
Uhrzeit
08:00 - 22:00 Uhr
Ort
Datum
Di. 02.04.2019
Uhrzeit
08:00 - 22:00 Uhr
Ort
Datum
Mi. 03.04.2019
Uhrzeit
08:00 - 22:00 Uhr
Ort
Datum
Do. 04.04.2019
Uhrzeit
08:00 - 22:00 Uhr
Ort
Datum
Fr. 05.04.2019
Uhrzeit
08:00 - 22:00 Uhr
Ort
Datum
Sa. 06.04.2019
Uhrzeit
08:00 - 22:00 Uhr
Ort


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di, Do, 9.30 - 12.30 Uhr
Mo, Di, Do, 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Mo - Fr, 10 - 12 Uhr
Mo - Do, 14 - 16 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Anmeldung/Info-Punkt
Mo - Do, 8.30 - 18 Uhr
Fr, 8.30 - 13 Uhr

Barkasse
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus nur während des regulären Kursbetriebs geöffnet.