Gesellschaft und Politik

Die Gemeinwohl-Ökonomie - Unternehmen stehen Rede und Antwort

Onlineseminar Highlight

Kursnummer V111010
Beginn Mo., 22.06.2020, 16:30 - 18:00 Uhr
Kursgebühr frei
Dauer 1 Termin
Status Kurs abgeschlossen
Kursleitung Ulrike Häußler
Kursort
Online
,

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Sina Grössl
Telefon 0621/1076-186
s.groessl@abendakademie-mannheim.de

Immer mehr Menschen spüren und verstehen, dass wir so nicht länger wirtschaften und leben können. Wie können wir eine Wirtschaft gestalten, die weniger zerstörerisch mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen umgeht und sozial gerechter ist? Die Situation scheint alternativlos, aber das stimmt nicht. Es gibt neue Ideen und Vorschläge das System anders zu gestalten.
Die Veranstaltung möchte eine dieser Ideen, die Gemeinwohl-Ökonomie, stärker in die Diskussion und ins Bewusstsein der Menschen bringen. Stadtmobil Carsharing vertreten durch Kirsten Kremer und die Steuerkanzlei Hans-Peter Heinrich vertreten durch Herrn Heinrich stellen ihre Erfahrungen mit der Gemeinwohl-Ökonomie vor. Danach ist Zeit für einen offenen Austausch und Diskussion, um Alternativen zu entwickeln und ins Handeln zu kommen.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 22. Juni um 13 Uhr an, damit Sie den Link rechtzeitig erhalten.

Kurs abgeschlossen



Datum
Mo. 22.06.2020
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Online


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di, Do, 9.30 - 12.30 Uhr
Mo, Di, Do, 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Mo - Fr, 10 - 12 Uhr
Mo - Do, 14 - 16 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Anmeldung/Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 18 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Barkasse
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus nur während des regulären Kursbetriebs geöffnet.