Gesellschaft und Politik

forum mannheim Zwischen Einzelinteresse und Gemeinwohl: Stromtrassen? Energiewende? Ja, aber nicht vor meiner Haustür



Kursnummer U110004
Beginn Mi., 08.01.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr frei
Dauer 1 Termin
Status Kurs abgeschlossen
Kursleitung Katrin Schirrmacher
Kursort
Abendakademie, Saal
U1, 16 - 19, 68161 Mannheim

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)


Telefon

In Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis TECHNOSEUM, dem Planetarium Mannheim, der Hochschule Mannheim, dem TECHNOSEUM und dem VDI Nordbaden-Pfalz

Netzausbau und Energiewende bestimmen regelmäßig die Schlagzeilen. Das Bild ist nicht immer positiv: zu teuer, schlelcht gemanagt, zu langsam. Gleichzeitig fordern immer mehr Bürger und Politiker Klimaschutz - und damit ein Umdenken in der Energiepolitik. Als Übertragungsnetzbetreiber steht Amprion hier im Fokus und muss viele Interessen verbinden: Wie lässt sich die System- und die Versorgungssicherheit in Deutschland auf dem hohen Niveau halten, während wir das Energiesystem umbauen? Wieviel Netz ist notwendig, um die erneuerbaren Energien nachhaltig zu integrieren? Und wie überzeuge ich Bürger, dass der Netzausbau vor ihrer Haustür stattfinden muss? Ein Einblick aus dem Alltag der Energiewende.


Kurs abgeschlossen



Datum
Mi. 08.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
U1, 16 - 19, Abendakademie, Saal


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di, Do, 9.30 - 12.30 Uhr
Mo, Di, Do, 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Mo - Fr, 10 - 12 Uhr
Mo - Do, 14 - 16 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Anmeldung/Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 18 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Barkasse
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus nur während des regulären Kursbetriebs geöffnet.