Gesellschaft und Politik
Kursdetails

Führung durch den Skulpturengarten der Heinrich-Vetter-Stiftung Die Heinrich-Vetter-Stiftung lädt ein

Neuer Kurs Highlight

Kursnummer V133001
Beginn Sa., 18.07.2020, 11:00 - 13:00 Uhr
Dauerdetails Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten!
Kursgebühr frei
Dauer 1 Termin
Status Kurs abgeschlossen
Kursleitung Dr. Jochen Kronjäger
Kursort Heinrich-Vetter-Stiftung, Goethestr. 11, 68549 Ilvesheim

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Tina Kaufmann
Telefon 0621/1076-190
t.kaufmann@abendakademie-mannheim.de

Heinrich Vetter, Liebhaber von Malerei und Graphik, entdeckte relativ spät sein Interesse an Skulptur und Plastik. 1968 ließ er zunächst die Marmorskulptur "weiblicher Torso" von Gerd Dehof aufstellen. Es folgten Skulpturen von Martin Mayer (Filia Rheni), Karl-Heinz Krause (Archimedes), Alf Lechner (Halbkreis im Kreis), Lene Sicker-Hummel (Aufblätterung) und vieler anderer Künstler. Heinrich Vetter kaufte, was ihm gefiel. Es war stets ein Fest für sein Auge und Spiegelbild seines Lebenskosmos.
Diese Werke stehen heute im Luisenpark und in Ilvesheim. Dr. Jochen Kronjäger, einst Kurator für Skulpturen an der Kunsthalle Mannheim, wird durch den Skulpturengarten in der Goethestraße in Ilvesheim führen, in dem rund 40 Plastiken und Skulpturen zu sehen sind.


Kurs abgeschlossen



Datum
Sa. 18.07.2020
Uhrzeit
11:00 - 13:00 Uhr
Ort


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo - Do 9.30 - 12.30 und 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung.
Mo - Do, 10 - 12 und 14 - 16 Uhr

Anmeldung und Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr
Die öffentliche Barkasse steht zurzeit nicht zur Verfügung.

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus zurzeit nur für den Kursbetrieb geöffnet.