Gesellschaft und Politik

Vom südlichen Elsass nach Mannheim: Wanderjahre des Elias Hirsch Präger 1796-1799 In Zusammenarbeit mit dem Marchivum

Neuer Kurs Highlight

Kursnummer V102000
Beginn Di., 04.02.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr frei
Dauer 1 Termin
Status Kurs abgeschlossen
Kursleitung Dr. Susanne Schlösser
Kursort
Abendakademie, Saal
U1, 16 - 19, 68161 Mannheim

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)


Telefon

Vor einigen Jahren konnte das MARCHIVUM autobiographische Aufzeichnungen von Elias Hirsch Präger, dem Vater des bekannten Mannheimer Rabbiners Moses Präger, erwerben. Dieser beschreibt darin im Alter von Anfang dreißig sein bisheriges Leben, das von häufigen Ortswechseln, verschiedenen Tätigkeiten und einer Wanderschaft vom südlichen Elsass bis in die Kurpfalz und nach Frankfurt bestimmt war. Diese Berichte geben einen interessanten und tiefen Einblick in das Leben jüdischer Familien - der armen wie der (neu-)reichen - im ausgehenden 18. Jahrhundert und werden mit diesem Vortrag erstmals öffentlich vorgestellt.


Kurs abgeschlossen



Datum
Di. 04.02.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
U1, 16 - 19, Abendakademie, Saal


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di und Do 9.30 - 12.30 und 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung.
Mo - Do, 10 - 12 und 14 - 16 Uhr

Anmeldung und Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr
Die öffentliche Barkasse steht zurzeit nicht zur Verfügung.

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus zurzeit nur für den Kursbetrieb geöffnet.