Gesellschaft und Politik

Was ist das Mietshäuser Syndikat ?

Neuer Kurs

Kursnummer U105009
Beginn Fr., 25.10.2019, 18:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr frei
Dauer 2 Termine
Status Kurs abgeschlossen
Kursleitung Günter Bergmann
Kursort
Abendakademie, Saal
U1, 16 - 19, 68161 Mannheim

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Dr. Gerlinde Kammer
Telefon 0621/1076-106
g.kammer@abendakademie-mannheim.de

Die Mieten steigen überall in den Ballungsgebieten. Immer mehr Haushalte müssen sich wegen zu hoher Mieten verschulden. Zunehmend werden Immobilien zur Handelsware. Die Wohnungsfrage ist längst eine Demokratiefrage. Ein Gegenmodell ist das Mietshäuser Syndikat. Seit fast 30 Jahren wächst der Verbund der selbstverwalteten Mietshäuser bundesweit inzwischen auf fast 150 Projekte, 3 davon bereits in Mannheim. In der Rhein-Neckar-Region gibt es insgesamt mehr als 10 Projekte und Initiativen.
Wie genau gelingen günstige Kostenmieten und unkündbare Mietverhältnisse? Wie kann Wohnraum als Lebensgrundlage dauerhaft der Spekulation entzogen werden? Worin liegen die Vorteile für Kommunen und Städte? Wie können mehr dieser Projekte entstehen? Diese und andere Fragen beantworten verschiedene Referent*innen.
Vortrag am Freitag, am Samstag Führungen zu den drei Syndikatsprojekten auf dem Turleygelände.


Kurs abgeschlossen



Datum
Fr. 25.10.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
U1, 16 - 19, Abendakademie, Saal
Datum
Sa. 26.10.2019
Uhrzeit
13:30 - 15:30 Uhr
Ort


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di, Do, 9.30 - 12.30 Uhr
Mo, Di, Do, 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Mo - Fr, 10 - 12 Uhr
Mo - Do, 14 - 16 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Anmeldung/Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 18 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Barkasse
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus nur während des regulären Kursbetriebs geöffnet.