Gesundheit
Gesundheit Kursdetails

Tiergestützte Therapie - das Tier als Co-Therapeut



Kursnummer W230200
Beginn Di., 17.11.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Dauerdetails Anmeldung erforderlich: online unter www.abendakademie-mannheim.de oder telefonisch unter 0621 1076-150.
Kursgebühr 11,00 €
Dauer 1 Termin
Status Plätze frei
Kursleitung Susanne Gehle
Kursort
Abendakademie, Raum 413
U1, 16 - 19, 68161 Mannheim

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Birgit Brux
Telefon 0621/1076-108
b.brux@abendakademie-mannheim.de

In der tiergestützten Therapie werden dazu speziell ausgebildete Tiere (Hunde, Pferde, Kleintiere) eingesetzt, um bei körperlichen und seelischen Erkrankungen positive Auswirkungen auf das Erleben und Verhalten von Menschen zu erzielen. Bei tiergestützten Interventionen gibt es verschiedene Abstufungen je nach Zweck und Zielsetzung, die auch eine unterschiedliche Eignung und Qualifizierung der eingesetzten Tiere erfordern. Am Beispiel einer an Demenz erkrankten und durch körperliche Einschränkungen auf den Rollstuhl angewiesenen Klientin, wird aufgezeigt, wie die tiergestützte Therapie in der Praxis aussehen kann. Gegebenenfalls wird die Kursleiterin praktische Beispiele in Zusammenarbeit mit ihrem ausgebildeten Therapiebegleithund zeigen.





Datum
Di. 17.11.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
U1, 16 - 19, Abendakademie, Raum 413


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo - Do 9.30 - 12.30 und 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung.
Mo - Do, 10 - 12 und 14 - 16 Uhr

Anmeldung und Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr
Die öffentliche Barkasse steht zurzeit nicht zur Verfügung.

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus zurzeit nur für den Kursbetrieb geöffnet.