vhs on Tour
vhs on tour Kursdetails

Wiesbaden Kulturfahrt mit Besuch des weihnachtlichen Sternschnuppen Marktes

Highlight

Kursnummer U187005
Beginn Sa., 07.12.2019, 09:00 - 19:30 Uhr
Dauerdetails Kostenfreier Rücktritt möglich bis 30.10.2019
Kursgebühr 74,00 €
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursleitung Elke Werner
Kursort
Treff: Parkplatz Roonstraße
, 68165 Mannheim
Dokumente:

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Dr. Gerlinde Kammer
Telefon 0621/1076-106
g.kammer@abendakademie-mannheim.de

Alljährlich bietet der Wiesbadener Schlossplatz die magische Kulisse für den Sternschnuppen Markt. Die Farben Blau und Gold und die goldenen Lilien des Stadtwappens sind die stilvollen Dekorelemente für diesen nostalgischen Kunsthandwerkermarkt. Er gilt als der "weihnachtlichste Weihnachtsmarkt" in Deutschland, sei es durch die Krippe mit lebensgroßen Figuren, den Weihnachtsbaum im Kurhaus, der aus über 2000 frischen roten Weihnachtssternen besteht oder dem historischen Pferdekarussell. Wir werden uns an der wunderbaren Beleuchtung in Form der Wiesbadener Lilien erfreuen können, die nicht nur die Szenerie des Weihnachtsmarktes begleitet, sondern auch die Innenstadt.
Am Vormittag erleben wir während eines Rundgangs das facettenreiche Wiesbaden mit weihnachtlichen Sternschnuppen Markt und erfahren Wissenswertes und Überraschendes über die Geschichte und das Leben in der hessischen Landeshauptstadt. Ob Kurhaus, Hessisches Staatstheater oder imposante Villen: ausgesprochen repräsentative Bauten prägen das Gesicht der Stadt.
Die Marktkirche ist mit 89 Metern Höhe das höchste Bauwerk Wiesbadens. Sie wurde in den Jahren 1853 bis 1862 von Carl Boos als Nassauer Landesdom am Schlossplatz erbaut und war seinerzeit der größte Backsteinbau des Herzogtums Nassau. Während einer Führung können wir uns überzeugen, dass sie sich auch heute noch weitgehend in ihrer ursprünglichen Gestalt präsentiert. Im Turm befindet sich das Carillon - ein handgespieltes Turmglockenspiel. Bestehend aus insgesamt 49 Bronzeglocken, ist es eines der größten Glockenspiele Deutschlands.
Ein Besuch des erst 2016 eröffneten Stadtmuseums in der Nähe des Schlossplatzes gibt uns anhand von ausgewählten Exponaten einen Überblick über die Geschichte der heutigen Hessischen Landeshauptstadt.

Programm:
9 Uhr Abfahrt Mannheim (Kunsthalle, Roonstraße)
Stadtrundgang Wiesbaden mit Sternschnuppen Markt
Mittagspause
Führung "Die Marktkirche - Der Nassauische Landesdom"
Führung Stadtmuseum Wiesbaden
ca. 19.30 Uhr Ankunft Mannheim

Leistungen:
Fahrt im Bus der Firma Holger-Tours, Mannheim
Reisebegleitung der Mannheimer Abendakademie
Eintritte und Führungen lt. Programm

Reiseveranstalter im Sinne des deutschen Reisevertragsrechts: Holger-Tours, Mannheim
Kostenfreier Rücktritt möglich bis 30.10.2019





Datum
Sa. 07.12.2019
Uhrzeit
09:00 - 19:30 Uhr
Ort
Treff: Parkplatz Roonstraße


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Öffnungs- und Beratungszeiten

Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
Persönliche Sprachberatung

Mo, Di, Do, 9.30 - 12.30 Uhr
Mo, Di, Do, 14 - 16 Uhr

Fachbereiche und Verwaltung
Mo - Fr, 10 - 12 Uhr
Mo - Do, 14 - 16 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Anmeldung/Info-Punkt
Mo - Do, 9 - 18 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Barkasse
Mo - Do, 9 - 16 Uhr
Fr, 9 - 13 Uhr

Außerhalb unserer Beratungszeiten ist unser Haus nur während des regulären Kursbetriebs geöffnet.