Gesellschaft und Politik
Kursdetails

Würdevolle Beziehungen? - Themenwerkstatt

Neuer Kurs Highlight

Kursnummer Y105022
Beginn Fr., 19.11.2021, 18:30 - 21:00 Uhr
Dauerdetails Bitte melden Sie sich an!
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursleitung Michael Beilmann
Kursort
Abendakademie, Saal
U1, 16 - 19, 68161 Mannheim

Ihre Ansprechperson (keine Kursanmeldung)

Silke Kowalski
Telefon 0621/1076-109
s.kowalski@abendakademie-mannheim.de

Wir erleben momentan eine beispiellose Spaltung der Gesellschaft. Anstelle einer ausgewogenen öffentlichen Diskussion herrschen aufgeladene Debatten und polarisierende Rhetorik vor. Uns scheint die elementare Fähigkeit abhanden zu kommen, einander ohne Vorbehalte zu begegnen und zu akzeptieren.

Auf welcher Basis sind wertschätzende Begegnungen möglich? Was ist es, das unsere Gesellschaft zusammenhält? Wir begeben uns auf die Suche nach einem uns innewohnenden Kompass, um uns persönlich und als Gemeinschaft neu auszurichten.

Der persönliche Kompass "Würde" schafft einen identitätsübergreifenden Austausch zwischen Menschen. Dadurch kann sich das jeweils eigene Potenzial entfalten. Dies ist verbunden mit dem Anliegen einen größeren "Wir-Alle-Ansatz" zu ermöglichen, der über einen "Wir-Ansatz" hinausgeht.

Das eigene Verständnis von "Würde" kann fest verinnerlichte Ansichten zu einzelnen Themen, zum Beispiel Vorstellungen der eigenen "Macht", einem unausgewogenen Verständnis von Freiheit oder "Dogmatismus" verändern.

Wir wollen heute Abend in der Themenwerkstatt neue Fragen stellen, gewohnte Antworten vermeiden und neuen Zeiten anders begegnen. Wir wollen uns unserer eigenen Würde bewusstwerden.


Alle, die sich mit den an diesem Abend aufgeworfenen Fragen vertieft beschäftigen wollen, sind zum Selbstwirksamkeitslabor ab dem 4. Dezember (Kursnummer Y105024) eingeladen.


Michael Beilmann ist Autor und Dipl.-Sozialarbeiter, Neben Gerald Hüther Initiator der Netzwerke Würdekompass und Würde.Macht.Sinn., Herausgeber des Magazins zur Selbstwirksamkeit Würde Impulse.


Die Veranstaltung ist Teil des Projekts des Volkshochschulverbands Baden-Württemberg "Was hält unsere Gesellschaft zusammen?"






Datum
Fr. 19.11.2021
Uhrzeit
18:30 - 21:00 Uhr
Ort
U1, 16 - 19, Abendakademie, Saal


Mannheimer Abendakademie und Volkshochschule GmbH

U1, 16-19 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 1076-0
Fax: 0621 1076-172
E-Mail: info@abendakademie-mannheim.de
Lage & Routenplaner
Wegbeschreibung zur Abendakademie

Wir sind telefonisch erreichbar
Mo. - Do. 10 - 16 Uhr
und Fr. 10 - 13 Uhr

Beratungstermine bekommen Sie
an unserem Infopunkt

Mo. - Do. 10 - 14 Uhr

Unser Haus ist derzeit für Publikumsverkehr nur eingeschränkt geöffnet.